apply, map, applymap

Mit den Methoden apply, map und applymap können Funktionen in Python vektorwertig angewendet werden. Vektorwertig bedeutet, dass ein Objekt nicht Elementweise angesprochen wird, sondern, dass das gesamte Objekt in einem Prozessschritt transformiert wird. Insbesondere in Data-Science-Anwendungen ist ein vektorwertiger Programmierstil nützlich. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über vektorwertiges Programmieren und darüber, was die 3 Funktionen leisten und worin sie sich unterscheiden.